Vorstudienlehrgänge

Teaching © OeAD/Bisail

Die Vorstudienlehrgänge bieten Intensivkurse für internationale Studierende mit Studienzulassung zur Vorbereitung auf von den Universitäten vorgeschriebene Ergänzungsprüfungen an. An den Vorstudienlehrgängen werden Kurse in folgenden Fächern angeboten:

  • Deutsch als Fremdsprache
  • English, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Geschichte, Geographie

Der OeAD ist Rechtsträger für die Vorstudienlehrgänge in Wien, Graz und Leoben.

Achtung: Sie können sich nur für einen Deutschkurs in einem Vorstudienlehrgang einschreiben, wenn Sie bereits an einer österreichischen Universität zum Studium zugelassen sind. Wenn der von Ihnen gewählte Studiengang überwiegend in deutscher Sprache durchgeführt wird, müssen Sie Deutschkenntnisse auf dem Niveau von mindestens A2 (nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen, GER) nachweisen, um in einen Deutschkurs des Vorstudienlehrgangs aufgenommen zu werden. Das heißt, Sie benötigen zuerst ein Sprachzeugnis über mindestens A2-Niveau, bevor Sie um Zulassung an der Hochschule Ihrer Wahl um Zulassung ansuchen können (dies gilt nur für Studiengänge, die überwiegend in deutscher Sprache durchgeführt werden).

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer zukünftigen Universität, welche Sprachdiplome akzeptiert werden.