OeAD präsentiert "Study in Austria" bei der EAIE in Genf

12. September 2018 HochschuleHochschulmarketing
Der Österreichstand bei der Messe mit den Kollegen Sarah Widmoser, Michael Schedl und Eva Müllner vom OeAD sowie eine weitere Dame.
Bei Europas größter Hochschulmesse informiert der OeAD gemeinsam mit den heimischen Hochschulen über das Studienangebot in Österreich.

Von 11. bis 14. September 2018 veranstaltet die European Assocciation for International Education die jährliche EAIE Konferenz und Messe in Genf in der Schweiz. Der OeAD vertritt gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und den österreichischen Hochschulen den Hochschulstandort Österreich.

Am Österreich-Stand "Highlight your Future. Study in Austria" beraten der OeAD und Vetreter/innen zahlreicher heimischer Universitäten und Fachhochschulen zu Studieren in Österreich, und informieren über mögliche Stipendien und Fördermöglichkeiten.