Zwei Top-Ten-Plätze für österreichische Unis

27. Mai 2021 HochschuleForscher/innen
Buecherstapel
Zwei österreichische Universitäten haben beim diesjährigen Schanghai-Fächerranking Plätze in den Top Ten erreicht.

Die Uni Wien landete in den Kommunikationswissenschaften auf Platz sieben, die Veterinärmedizinische Universität Wien in den Veterinärwissenschaften auf Rang acht. In dem Ranking wurden über 4.000 Unis in 54 Fächern verglichen.

Bewertet wurden die einzelnen Disziplinen primär nach der Forschungsleistung. Kriterien waren unter anderem die Veröffentlichung wissenschaftlicher Arbeiten in den Topjournalen des jeweiligen Fachs, Zitierungen dieser Arbeiten, der Anteil von Arbeiten in internationaler Ko-Autorenschaft sowie Auszeichnungen.

Quelle: APA/OTS

Aktuelle Meldungen